Hannelore Born - Malerei - Vita
 
 
1939 in Schlesien geboren
1956 – 1957 Fachschule für Landwirtschaft
1958 – 1961 Fachschule für Finanzwirtschaft
1961 – 1966 Arbeit als Finanzökonom
1963 – 1966 Abendschule der Hochschule für Bildende Künste Dresden
1966 – 1971 Studium der Malerei an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
Familiengründung, Geburt der zwei Kinder
1971 Wohnsitzwechsel nach Schwanebeck bei Berlin
seit 1971 - freiberufliche Tätigkeit als Malerin im eigenen Atelier (Mitglied des BVBK, BBK)
- künstlerische Leitung von Kursen für Kinder und Erwachsene
- künstlerische Betreuung eines Mundmalers (17 Jahre lang)
- eigene Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen
- zahlreiche Studienreisen und Pleinair-Aufenthalte in Ost- und Westeuropa
 
1995 – 1996 Förderung durch die "Käthe-Dorsch-Stiftung"
1998 – 2003 Teilnahme am Naturpark-Barnim-Pleinair
2000 Teilnahme an zwei europäisch geförderten Landschafts-Pleinars in Polen
2005 – 2006 Maltherapie für Kranke im Krankenhaus Berlin-Buch
seit 2005 Dozententätigkeit bei der VHS (Naturstudium)